Montag, 25. Januar 2016

Kurz mal nach Beuron?

... Aber zu lange Anfahrtszeit?

Kein Problem! Auf der Homepage der Erzabtei Beuron gibt es die Möglichkeit des Virtuellen Rundgangs des für seine Kunsterzeugnisse berühmten Klosters.




1 Kommentar:

  1. Was nutzt einem ein virtueller Rundgang, wenn man keinen Priester an den Altar stellen kann, der für einen das hl. Meßopfer feiert?

    AntwortenLöschen